top of page

Burdlefer sind an der 31. Horu-Trophy in Zermatt erfolgreich!



Der Curling Club Glarus Open Air gewinnt mit Martin Rios, Kevin Spychiger, Henä Hügli und Peju Hartmann das Turnier.


Auf Platz 6 sind der Curling Club Saanemöser mit Res von Siebenthal, Daniel Friedli, Bruno Baumer und Stephan Grieb.


Auf Platz 7 sind der Curling Club Burgdorf / Welschen mit Martin Widmer, Alexander Kunz, Oliver Plüss, Stefan Eichmann und Annekäthi Riesen.


Annekäthi ist in der Tat nach dem Ladies-Cup in Bern nach Zermatt disloziert um das Team CC Burgdorf / Welschen zu unterstützen. Das ist Einsatz! Herzlichen Dank für deine Unterstützung.


Im Kristal-Cup konnte sich das Chaos Team Burgdorf mit Daniel Eberhard, Kurt Riner, Heinz Wälchli mit Claudio und Fredu auf dem 11. Platz etablieren.


Schliesslich hat sich das weitere Team vom Curling Club Burgdorf mit Jörg Lüthi, Jürg Kämpf, Peter Neuenschwander und Roland Sahli auf dem 19. Platz positioniert.


Wir gratulieren allen Teilnehmenden und bedanken uns speziell bei allen Freunden:innen und Mitglieder:innen des Clubs, welche als Zuschauer neben dem Eis mitgefiebert haben.


Herzliche Grüsse,

Alexander E. Kunz

46 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Beitrag: Blog2_Post
bottom of page