Test

Herzlich willkommen im Curling Club Burgdorf. Sie finden hier alle Infos zu unserem Club.

Der Curling Club Burgdorf ist jetzt auch auf Facebook

Liebe Curlerinnen und Curler, geschätzte Freunde,

unser Club ist seit diesen Tagen nun auch in den Social Medias vertreten.

Unter dem folgenden Link findet Ihr uns vor:   https://www.facebook.com/ccburgdorf/

Wir sehen vor, in Zukunft Neuigkeiten und Informationen rund um unseren Club zu posten und Euch damit noch rascher zu erreichen.

Sportliche Grüsse,
Alexander Kunz

Die Anmeldungen für ClubmeisterschaftMixed Doubles MeisterschaftStedtliturnier und Firmenmeisterschaft sind online.

Spielwünsche werden nach Eingang der Anmeldungen berücksichtigt

Die Veteranen laden alle Mitglieder am 19. Juni 2019 zum erneuten Sommerplausch auf dem Hornusserplatz der HG Heimiswil-Berg im Chänerech ein.

Nebst dem gemütlichen Zusammensein, gemeinsamen Grillieren können auch Versuche mit dem Hornussen getätigt werden.

Zur Anmeldung und weiteren Informationen.

Patrick, Beat, Heinrich
Kevin und Manuela

In exzellenter Manier verteidigte das Team von Skip Kevin Spychiger, Heinrich Hügli, Patrick Spychiger, Manuela Hug und Beat Spychiger den Clubmeistertitel 2018/19.
Ohne Punktverlust und mit dem sagen- haften Schnitt von über 5.3 Ends und 12.5 Steinen pro Spiel dominierte das Team die Meisterschaft in überragender Weise. Den zweiten Rang sicherte sich das Team mit Skip Martin Widmer, Alexander Kunz, Erwin Pürro und Stefan Eichmann welches sich mit bloss zwei Niederlagen ungefähr- det den Vizemeistertitel eroberte.
Spannender ging es da schon um den dritten Podestplatz zu und her, welchen sich nach verhaltenem Start das Team von Beat Spychiger, Marco Caccivio, Markus Halter und Matthias Maibach erkämpfte, gefolgt von den Teams von Daniel Friedli, Fabian Röthlisberger und Kurt Riner.
Das vordere Mittelfeld wird angeführt von den Teams von Jörg Lüthi, Fritz Balsiger und dem letztjährigen Juniorenteam mit Pascal Scheuner als Skip.
Das Mittelfeld wird angeführt vom Kaltacker Team gefolgt von den Teams von Oliver Plüss, Annekäthi Riesen und den Fantastic Fours.
Etwas unglücklich kämpften die Teams von Barbara Rascher, Roland Luginbühl, Ernst Müller und Marti and Friends welche sich um die letzten Plätze stritten.

Manuela und Kevin

Verlustpunktelos verteidigte das Duo Manuela Hug/Kevin Spychiger den Mixed Doubles Clubmeisterschafts Titel. Im Kampf um die weiteren Podestplätze setzte sich das Duo Manuela Haldimann/ Martin Widmer 51 vor Annekäthi Riesen/ Oliver Plüss durch. Das Podest knapp verpassten die Teams Barbara Rascher/ Beat Spychiger, Fabienne und Heinrich Hügli sowie Marianne Christen/Fritz Balsiger.
Erfreulich konnte zur Kenntnis genom- men werden, dass erstmals mehr als 10 Teams an dieser gemütlichen Meister- schaft, wo es vor allem ums spielen und zusammen sein geht, mitmachten.

P. Jakob, A. Baumann. D. Eberhart, K. Riner, H. Wälchli

In einem unterhaltsamen Spiel setzte sich das Chaos Team mit Skip Daniel Eberhart, Kurt Riner, Heinz Wälchli, André Baumann und Peter Jakob vor dem Titelverteidiger mit Skip Daniel Friedli, Martin Widmer 51, Marcel Rascher und Michel Zwahlen mit 4 : 1 Ends durch.
Im kleinen Final trafen die dominatoren der laufenden Clubmeisterschaft aufeinander. Dabei setzte sich das Team von Skip Kevin Spychiger, Heinrich Hügli, Patrick Spychiger und Manuela Hug gegen die Crew von Martin Widmer 73 (welcher verletzungs- bedingt nicht spielen konnte), Alexander Kunz, Erwin Pürro und Stefan Eichmann mit 5 : 1 Ends durch.

Mixed Doubles Elite Team

Unser Mixed Doubles Elite Team um Carole Howald und Jan Hess hat an der Schweizermeisterschaft, welche vom 28.02. - 03.03.2019 in Aarau ausgetragen wurde, eine starke Leistung gezeigt, jedoch das gewissen Quäntchen Glück im entscheidenden Moment nicht gehabt.

Der Abschluss erfolgte im Round-Robin-Modus. Damit wurde der Einzug in die Finalrunde leider knapp verpasst.
Wir danken und gratulieren Carole und Jan für den tollen Einsatz!

Die nächste Etappe der beiden ist am Turnier in Biel vom 29. - 31.03.2019.

Wer die beiden live im Einsatz erleben möchte, ist gerne eingeladen, Sie vor Ort zu unterstützen.

Team Falken 1

Punkt, End und Steingleich präsentierte sich die Rangliste nach Abschluss der Roundrobin an der diesjährigen Firmen- und Plauschmeisterschaft. Somit musste die Direktbegegnung zwischen den Teams von Mäder Bau AG und Falken 1 über den Sieger der Meisterschaft 2019 entscheiden. Diese ging zu Gunsten von Falken 1 ausging, womit sich das Team auch gleich für die Plauschcurling- Schweizermeisterschaft vom 23. März 2019 in Bern qualifizierte und unsere Farben an diesem offiziellen Anlass vertreten wird. Wir gratulieren herzlich und wünschen für die SM "guet Stei"! 

 

Sonntags Curling ist abgeschlossen

Am letzten Sonntag 25. Februar 2019 wurde das letzte Sonntagvormittag Training durchgeführt. Wir wünschen allen "Sonntags- Curlern" eine erholsame und stressfrei Sommerzeit und freuen uns in der kommenden Saison wieder auf rege und zahlreiche Beteiligung.

Stedtliturnier 2018; Pokal erfolgreich verteidigt

Unsere Teams mit den Skips Oliver Plüss, Beat Spychiger, Pascal Scheuner und Ernst Müller gewinnen das Stedtli Turnier 2018. Durch ausgeglichene Leistungen an allen vier Spielorten setzte sich unsere Equipe vor Lyss, Langenthal und Emmental durch. 
Die Einzelwertung gewann das Team Langnau mit Skip Toni Bichsel vor unserem Team mit Skip Oliver Plüss, Alain Müller, Adrian Lehmann und Christopher Schwank. Für die Finalrunde vom Sonntag konnten sich auch die Teams von Pascal Scheuner mit Fabian Röthlisberger, Sven Jakob, Gregor Lüthi und Philippe Aebi sowie das Team von Beat Spychiger mit Franz Käser, Martin Widmer und Pia Käser qualifizieren.
Rangliste Stedtli-Turnier Clubwertung, Rangliste Einzelwertung

 

Für die Gewinnung von neuen Mitgliedern, haben wir die Aktion «Member4Member» ins Leben gerufen.

Diese hat ab sofort Gültigkeit und gilt bis auf Widerruf.
Der entsprechende Flyer mit abtrennbarem Talon liegt seit dem 05.03.2018 im Clublokal in genügender Anzahl und zur freier Verfügung auf. Ausserdem verfügen wir über eine elektronische Version, welche am PC/Mac direkt ausgefüllt und elektronisch unterzeichnet, an unser Sekretariat übermittelt werden kann. Somit kann jedes Mitglied für sich entscheiden, welche Version ihm persönlich lieber ist.

Wichtig ist eigentlich nur dies - dass wir viele neue und tolle Mitglieder gewinnen! 

Die näheren Informationen, die Bedingungen usw. können dem Anhang entnommen werden.

Drücken wir uns die Daumen und unterstützen unseren Club tatkräftiger bei der Gewinnung von neuen Mitgliedern.

WICHTIG
Clubmitglieder, welche im Rahmen der Aktion «Member4Member» ein Neumitglied vermitteln können, müssen für die Geltendmachung der Entschädigung zwingend den ergänzten und unterzeichneten Talon als PDF oder im Original an das Sekretariat retournieren.

Sponsoren

Unterstützen Sie unsere Gönner und Sponsoren


Die Teilnehmerteams der siebten Firmencurling- meisterschaft Region Burgdorf (Saison 2018/19)