Test

Herzlich willkommen im Curling Club Burgdorf. Sie finden hier alle Infos zu unserem Club.

Das Team von Skip Kevin Spychiger, Heinrich Hügli, Patrick Spychiger und Manuela Hug verteidigt den Club- meistertitel erfolgreich.
Ungeschlagen und mit nur zwei Verlustpunkten gewinnt das Team die Clubmeisterschaft zum sechsten Mal in Folge. 
Wie im Vorjahr war das Team mit Skip Martin Widmer, Alexander Kunz, Erwin Pürro und Stefan Eichmann der härteste Wiedersacher. Spannender wäre die CM eventuell verlaufen wenn Martin Widmer nicht bis zum Jahreswechsel krankheits- halber ausgefallen wäre und das Team bis dahin nicht in Bestbe- setzung spielen konnte.
Interessanter ging es da schon um den dritten Podestplatz zu und her. Dass sich dabei das Team mit Skip Barbara Rascher, Beat Stämpfli, Stephan Jutzi, Steffi Stauffiger und Gabriel Stämpfli schliesslich durchsetzte war schon eine kleine Überraschung, welche aber der Ausgeglichenheit der Meisterschaft nur gut tat. Den vierten Rang erkämpfte sich das Team von Kurt Riner, gefolgt von den punktgleichen Teams von Jörg Lüthi und Oliver Plüss.
Das Mittelfeld, welches vom siebten bis zum 15. Rang nur gerade durch fünf Punkte getrennt wurde, wird angeführt von den Teams von Daniel Friedli, Franz Käser, Fritz Balsiger und Beat Spychiger.
Die "Top Ten" knapp verpasst haben die Teams von Fabian Röthlisberger, Ernst Müller, Beat Liechti (Fantastic Four), Annekäthi Riesen und Roland Luginbühl.
Etwas unglücklich kämpften das Kaltacker Team, Marti and Friends sowie das neu zusammengestellte Juniorenteam, welche sich um die letzten Plätze stritten.

Stefan Eichmann. Erwin Pürro, Alexander Kunz, Martin Widmer

In einem hart umkämpften Spiel setzte sich das Team mit Skip Martin Widmer, Alex Kunz, Erwin Pürro und Stefan Eichmann vor dem Überraschungsteam mit Skip Ernst (Aschi) Müller, Tomas Rindlisbacher, Jürg Schertenleib und Mike Schneider durch. Damit konnte sich das Team - nach zuletzt 2017 - bereits zum achten mal als Cupsieger feiern lassen.
Im kleinen Final bezwang das Team Friedli mit Skip Andreas von Siebenthal, Daniel Friedli, Marcel Rascher und Michel Zwahlen - nach dem zweiten Platz im Vorjahr - das Team mit Skip Fabian Röthlisberger, Thomas Kühni, Niklaus Keller und Hans Kühni.

Manuela und Kevin

Verlustpunktelos und zum dritten Mal in Folge verteidigte das Duo Manuela Hug/Kevin Spychiger den Mixed Doubles Clubmeisterschafts Titel. Wie im Vorjahr eroberte sich das Duo Manuela Haldimann / Martin Widmer 51 den zweiten Platz. Im Kampf um den dritten Podestplatz setzten sich Fabienne und Heinrich Hügli knapp vor den punkt- gleichen Teams von Pia und Franz Käser, Annekäthi Riesen / Oliver Plüss durch. 

Am vergangenen Samstag, 29.02.2020 wurden die letzten Spiele der 8. Curling Firmen- und Plauschmeisterschaft gespielt.
Nach einer doppelten Round Robin Runde aus Total 8 Spielen, setzte sich das Team von Faes Bau AG Burgdorf mit Skip Jürg Kämpf, vor dem Team Falken 1 Pup und Brasserie Burgdorf mit Skip Ueli Wyss durch. Den dritten Podestplatz eroberte sich das Team Otto Mäder AG Oberburg mit Skip Willi Bähler. Auf den weiteren Plätzen etablierten sich die Teams von  Falken 2 Pup und Brasserie Burgdorf und dem Pétanque Club Burgdorf.
Wichtiger noch als die Rangliste war aber, dass sich Curling Interessierte Teilnehmer in einem wettkampfmässigen Wettbewerb mit anderen Anfänger des Curling-Sportes messen konnten und so erste Erfahrungen im Spiel mit Stein und Besen sammeln durften.

 

Wir suchen neue Sponsoren

Wir sind bestrebt, neue Sponsoren zu finden.

Nähere Informationen zum Sponsoring können Sie im rechten Bereich "Sponsoring" entnehmen.

Die entsprechende Absichtserklärung finden Sie hier vor.

 

Für die Gewinnung von neuen Mitgliedern, haben wir die Aktion «Member4Member» ins Leben gerufen.

Diese hat ab sofort Gültigkeit und gilt bis auf Widerruf.
Der entsprechende Flyer mit abtrennbarem Talon liegt seit dem 05.03.2018 im Clublokal in genügender Anzahl und zur freier Verfügung auf. Ausserdem verfügen wir über eine elektronische Version, welche am PC/Mac direkt ausgefüllt und elektronisch unterzeichnet, an unser Sekretariat übermittelt werden kann. Somit kann jedes Mitglied für sich entscheiden, welche Version ihm persönlich lieber ist.

Wichtig ist eigentlich nur dies - dass wir viele neue und tolle Mitglieder gewinnen! 

Die näheren Informationen, die Bedingungen usw. können dem Anhang entnommen werden.

Drücken wir uns die Daumen und unterstützen unseren Club tatkräftiger bei der Gewinnung von neuen Mitgliedern.

WICHTIG
Clubmitglieder, welche im Rahmen der Aktion «Member4Member» ein Neumitglied vermitteln können, müssen für die Geltendmachung der Entschädigung zwingend den ergänzten und unterzeichneten Talon als PDF oder im Original an das Sekretariat retournieren.

Sponsoring

Zur Refinanzierung unseres Clubs und damit verbunden, zur langfristigen Sicherstellung unserer finanziellen Unabhängigkeit, suchen wir Sponsoren, welche die Bereitschaft aufbringen, uns zu unterstützen.

Im Zuge der langfristigen Planung, investieren wir fokussiert in unsere Juniorinnen und Junioren.
Damit gewährleisten wir den Fortbestand unseres Clubs und stärken unsere Präsenz nach aussen.

Machen Sie deshalb mit! Mit jährlich CHF 500.00 tragen Sie zu einer positiven Entwicklung unseres Clubs bei. 

Unterstützen Sie unsere Gönner und Sponsoren